02. Mai 2012

Samuel Koch stürmt Spitze der Sachbuch-Charts

Baden-Baden (dpa) - Rund eineinhalb Jahre sind vergangen, seit Samuel Koch bei «Wetten, dass..?» tragisch verunglückte. Die Biografie des ehemaligen Kunstturners stürmte jetzt in den Sachbuch-Charts von media control direkt an die Spitze. Mit Co-Autor Christoph Fasel schildert der 24-Jährige in «Samuel Koch - Zwei Leben» eindrucksvoll, wie er mit seinem Schicksal umgeht. Ein ähnliches Schicksal teilt der Franzose Philippe Pozzo di Borgo: Er ist seit einem Absturz mit dem Gleitschirm querschnittsgelähmt. Seine Autobiographie «Ziemlich beste Freunde» - rutscht auf Platz zwei.

dpa na

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Plastikmüll

Sind Sie bereit, auf Plastikverpackungen zu verzichten?

UMFRAGE
Urlaub 2018

Welche Reise planen Sie in diesem Jahr?

Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil