30. Juli 2012

Schäuble berät Euro-Schuldenkrise mit US-Amtskollegen Geithner

Westerland (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ist am Nachmittag mit seinem US-Amtskollegen Timothy Geithner zu Beratungen über die Euro-Schuldenkrise zusammengekommen. Das auf Wunsch der Amerikaner kurzfristig anberaumte Treffen findet in Schäubles Urlaubsort auf der Nordseeinsel Sylt statt. Anschließend will sich Geithner mit der Spitze der Europäischen Zentralbank treffen. Die USA fordern von den Euroländern seit Monaten entschiedenere Schritte gegen die Schuldenkrise.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil