15. Januar 2016

Schäuble präsentiert EU Szenario deutscher Grenzkontrollen

Brüssel (dpa) - In der Flüchtlingskrise hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ungewöhnlich deutlich das Szenario umfassender deutscher Grenzkontrollen ins Spiel gebracht. Falls Deutschland Schweden bei den Grenzkontrollen folge, «dann ist das nicht ein deutsches Problem, sondern eine enorme Gefährdung Europas», sagte Schäuble in Brüssel nach Beratungen mit seinen europäischen Amtskollegen.Schäuble fordert einen besseren Schutz der EU-Außengrenzen und die Unterstützung von Herkunftsregionen in der Nachbarschaft Europas. «Dafür werden wir viel mehr Geld brauchen.»

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil