10. Februar 2016

Schicksal von Vermisstem nach Zugunglück weiter unklar

Bad Aibling (dpa) - Nach dem Zugunglück im oberbayerischen Bad Aibling ist das Schicksal des letzten Vermissten nach wie vor unklar. Entgegen erster Angaben vom Morgen wurde die Person weder gefunden noch geborgen, betonte der Sprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd in Rosenheim, Andreas Guske. Die Helfer gingen aber davon aus, dass sich ein weiterer Mensch unter den Trümmern befinde und nicht mehr am Leben sei. Die Einsatzzentrale hatte am Morgen berichtet, dass die sterblichen Überreste des Vermissten gefunden worden seien.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil