08. September 2014

Schonfrist für Moskau

Kiew/Moskau (dpa) - In Trippelschritten nähert sich die EU neuen Sanktionen gegen Russland. Neue Maßnahmen werden beschlossen, aber zunächst nicht angewendet. Moskau bekommt Zeit, sie noch überflüssig zu machen.

Putin und Medwedew
Putin und Medwedew im Gespräch: Moskau plant bei EU-Sanktionen Gegenmaßnahmen. Foto: Maxim Shipenkov
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil