07. Mai 2012

Schubert bleibt Trainer bei Zweitligist FC St. Pauli

Hamburg (dpa) - André Schubert bleibt Trainer beim Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli. Die Hamburger wollen trotz einiger Probleme in der Kommunikation ins zweite Jahr mit dem Coach gehen. Die Hanseaten hatten gestern die Relegation um den Aufstieg in die Bundesliga verpasst und beendeten die Saison punktgleich mit Fortuna Düsseldorf auf Platz vier. Kritik gibt es an Schuberts Führungsstil. Heute hatte es ein mehrstündiges Gespräch des Vorstands mit Schubert gegeben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil