08. April 2014

Schürrle bringt Chelsea auf Kurs: Nach 2:0 gegen Paris im Halbfinale

London (dpa) - André Schürrle und Demba Ba haben den FC Chelsea mit ihren Toren doch noch ins Halbfinale der Champions League geschossen. Der deutsche Fußball-Nationalspieler und der frühere Bundesliga-Profi trafen zum 2:0 -Sieg der Engländer an der heimischen Stamford Bridge gegen Paris St. Germain. Die Blues wendeten damit nach dem 1:3 im Hinspiel noch das Blatt. Schürrle brachte Chelsea in der 32. Minute in Führung. Demba Ba sorgte in der 87. Minute für die Entscheidung. Paris verpasste den ersten Einzug ins Semifinale der Königsklasse seit 1995.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil