15. August 2013

Schüsse auf Frauen in Essener Wohnung - Suche nach Täter läuft

Essen (dpa) - Die Polizei in Nordrhein-Westfalen fandet nach einem 50-Jährigen, der in einer Essener Wohnung seine Tochter mit Schüssen getötet und seine Frau schwer verletzt haben soll. Die 19-Jährige starb gestern Abend noch am Tatort, ihre 45-jährige Mutter wurde lebensgefährlich verletzt. Zwei weitere Töchter seien zur Tatzeit in Sicherheit gewesen. Zeugen hatten nach den Schüssen einen Mann - vermutlich den 50-Jährigen - aus dem Haus laufen sehen. Die Polizei geht davon aus, dass er bewaffnet ist.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil