13. August 2017

Schulz bleibt optimistisch: Ich werde Bundeskanzler

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz gibt sich sechs Wochen vor der Bundestagswahl trotz niedriger Umfragewerte siegessicher. Er rechne damit, dass er eine gute Chance habe, die nächste Bundesregierung anzuführen, sagte Schulz im ZDF-Sommerinterview. «Ich werde Kanzler», ergänzte er. Ein Sieg würde ihn nicht überraschen. Schulz zeigte sich zugleich offen für eine neuerliche große Koalition, wenn die SPD mit ihm den Kanzler stelle.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil