15. Mai 2015

Schwache US-Daten schicken Dax auf Talfahrt

Frankfurt/Main (dpa) - Mit der starken Kursrally vom Himmelfahrtstag hat der Dax sein Pulver zunächst verschossen. Enttäuschende US-Konjunkturdaten schickten den Leitindex heute nach einem freundlichen Start auf Talfahrt. Der Dax ging mit einem Abschlag von 0,98 Prozent auf 11 447,03 Punkten aus dem Handel. Der Euro stieg auf über 1,14 Dollar. Am Abend wurde er bei 1,1440 Dollar gehandelt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil