27. April 2012

Schwarz-roter Koalitionsvertrag an der Saar steht

Saarbrücken (dpa) - Einen Monat nach der Wahl im Saarland steht der Vertrag über eine große Koalition von CDU und SPD. Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und SPD-Landeschef Heiko Maas präsentierten das Vertragswerk in Saarbrücken. Der Koalitionsvertrag hat 70 Seiten und trägt den Titel: «Chancen nutzen. Zusammenhalt bewahren. Eigenständigkeit sichern - Gemeinsam Verantwortung tragen für unser Saarland.» Bei Landesparteitagen wollen CDU und SPD am 3. Mai über den Koalitionsvertrag entscheiden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil