07. April 2017

Schwedens Regierungschef: «Schweden ist angegriffen worden»

Stockholm (dpa) - Schwedens Regierung spricht im Zusammenhang mit dem Zwischenfall in Stockholm von einer Terrortat. «Schweden ist angegriffen worden. Alles deutet auf eine Terrortat hin»", sagte Ministerpräsident Stefan Löfven dem schwedischen Fernsehen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil