05. September 2012

Schweres Erdbeben in Costa Rica - Tsunamiwarnung

Washington (dpa) - In Costa Rica hat sich ein schweres Erdbeben der Stärke 7,6 ereignet. Das teilte die US-Erdbebenwarte mit. Das Zentrum lag demnach 140 Kilometer westlich der Hauptstadt San José. Über Schäden oder Opfer wurde zunächst nichts bekannt. Das Pacific Tsunami Warning Center gab eine Tsunamiwarnung heraus. Die Warnung gilt für Costa Rica, Panama, Nicaragua, El Salvador, Honduras, Mexiko, Kolumbien, Ecuador, Guatemala, Peru und Chile.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil