22. Oktober 2013

Sechs Tote bei Gefängnis-Unruhen in Venezuela

Caracas (dpa) - Bei Kämpfen zwischen rivalisierenden Häftlingsgruppen sind in einem Gefängnis in Venezuela erneut mehrere Insassen getötet worden. Sechs Gefangene seien in der Haftanstalt bei Puerto Ayacucho im südlichen Bundesstaat Amazonas getötet und weitere zwei verletzt worden. Das berichteten lokale Medien übereinstimmend. Bei den Auseinandersetzungen hätten die Häftlinge Feuerwaffen und Messer eingesetzt. Erst Mitte September waren in einem Gefängnis im Westen des Landes 16 Insassen bei Unruhen getötet worden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil