16. November 2016

Seehofer: Gutes Wahlergebnis mit Angela Merkel möglich

Berlin (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer steht trotz anhaltender Differenzen in der Flüchtlingspolitik einer erneuten Kanzlerkandidatur von Angela Merkel aufgeschlossen gegenüber. Er halte ein gutes Wahlergebnis dennoch für möglich - auch gerade wegen der Person Angela Merkel, sagte der bayerische Ministerpräsident der «Schwäbischen Zeitung». Die Bundeskanzlerin habe ein hohes Ansehen in der Bevölkerung. In der Wirtschafts-, Finanz- und Bildungspolitik gebe es sehr große Übereinstimmungen zwischen den Unionsparteien. Bei der Zuwanderung werde es dagegen wohl bei unterschiedlichen Positionen bleiben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil