26. Juli 2012

Seehofer reist zu politischen Gesprächen nach Polen

München (dpa) - In seiner Funktion als Bundesratspräsident reist Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer heute nach Polen. Er will dort bis Freitag zahlreiche politische Gespräche führen, unter anderem mit dem polnischen Staatspräsidenten Bronislaw Komorowski. Zudem sind Treffen mit der Spitze des Parlaments, mit Außenminister Radoslaw Sikorski sowie mit Vizeministerpräsident Waldemar Pawlak geplant. Seehofer will das Museum des Warschauer Aufstandes besuchen und einen Kranz am Grabmal des Unbekannten Soldaten niederlegen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil