16. April 2012

Segelboot-Unfall vor San Francisco - Fünf Tote befürchtet

San Francisco (dpa) - Bei einem Regatta-Unfall vor San Francisco sind vermutlich fünf Menschen ums Leben gekommen. Ein Segler wurde am Wochenende tot aus dem Pazifik geborgen. Das berichtete der «San Francisco Chronicle». Die Suche nach vier Vermissten ist nach Angaben der Küstenwache inzwischen eingestellt worden. Der Unfall hatte sich am Samstag rund 40 Kilometer vor der kalifornischen Küste ereignet. Bei stürmischem Wetter hatte die Jacht in hohen Wellen einen Felsen gerammt, die meisten Crew-Mitglieder wurden von Bord gespült. Drei Segler konnten gerettet werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Reisegepäck

Haben Sie auch schon einmal Gepäck bei einer Flugreise verloren?

Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil