30. November 2013

Seilbahn-Kabine stürzt in Tschechien ab - Ein Toter und Verletzte

Prag (dpa) - Der Absturz einer Seilbahn-Kabine in Tschechien hat einen Mann das Leben gekostet. Die Kabine fiel gestern Abend in Spindleruv Mlyn mit fünf Familienmitgliedern in die Tiefe. Die Polizei geht von einem gerissenen Tragsseil als Ursache für das Unglück aus. Augenzeugen berichteten, dass die Kabine aus einer Höhe von rund 20 Metern auf einen steilen und verschneiten Hang fiel.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil