02. Februar 2013

Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Ankara

Istanbul (dpa) - Explosion in der türkischen Hauptstadt: Ein Selbstmordattentäter sprengt sich vor der US-Botschaft in Ankara in die Luft - zwei Menschen kommen ums Leben, zwei werden schwerverletzt. Die Hintergründe sind noch unklar.

US-Botschaft in Ankara
Türkische Polizisten sichern das Gebiet vor der US-Botschaft in Ankara nach der Explosion. Foto: Mehmet Ali Ozcan
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil