13. Oktober 2015

Selfies und SMS am Steuer - Junge Erwachsene legen Handy nicht weg

Köln (dpa) - Telefonieren, SMS schreiben oder schnell ein Selfie machen - viele junge Erwachsene legen ihr Handy selbst beim Autofahren nicht auf die Seite. Nach einer Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov telefonieren 26 Prozent der 25- bis 34-Jährigen regelmäßig ohne Headset. Kurznachrichten schreiben 27 Prozent regelmäßig, 42 Prozent ab und an. Und sogar vor Selfies schrecken manche nicht zurück - fast jeder Achte macht dies regelmäßig, 26 Prozent manchmal. Die üblichste Nebenbeschäftigung am Steuer ist bei allen Autofahrern das Essen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
SPD-Abstimmung über die Große Koalition

Wie werden Ihrer Meinung nach die SPD-Mitglieder entscheiden?

Aus- und Weiterbildung
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil