06. Mai 2012

Serbien wählt neue politische Führung

Belgrad (dpa) - Sieben Millionen Serben bestimmen heute ihre politische Führung komplett neu. Sie wählen ein neues Parlament, einen Präsidenten und die Bürgermeister in einigen großen Städten. Nach allen Umfragen werden die bisherigen Regierungsparteien auch in Zukunft am Ruder bleiben. Allerdings muss die neue Regierung harte Sparmaßnahmen durchsetzen, um die schwerste soziale und wirtschaftliche Krise der letzten 15 Jahre zu bewältigen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil