16. April 2012

Sex Pistols wollen «God save the Queen» nochmal auflegen

London (dpa) - Zum diamentenen Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. will die britische Punkband Sex Pistols ihren 1977er Hit «God Save The Queen» noch einmal neu auflegen. Das kündigte die Plattenfirma Universal an. Fans wollen versuchen, den umstrittenen und damals teils boykottierten Song auf die Nummer eins der britischen Charts zu hieven. Das Lied nach dem Titel der britischen Nationalhymne beginnt mit dem Text «God save the Queen - the fascist Regime»: «Gott schütze die Königin - das faschistische Regime».

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Formularsprache

Sollten in Formularen grundsätzlich beide Geschlechter angesprochen werden?

UMFRAGE
SPD-Abstimmung über die Große Koalition

Wie werden Ihrer Meinung nach die SPD-Mitglieder entscheiden?

Aus- und Weiterbildung
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil