04. Juni 2012

Show-Training mit Schweinsteiger - Ständchen für Podolski

Danzig (dpa) - Drei Stunden nach der Ankunft in Danzig hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ein Show-Training vor rund 10 000 Zuschauern absolviert. Alle 23 EM-Akteure waren dabei. Bastian Schweinsteiger trainierte erstmals nach seiner Wadenverletzung wieder mit dem Team. Für Lukas Podolski sangen Zuschauer ein Ständchen zum 27. Geburtstag. Die Spieler trugen Trikots mit Grüßen an die Gastgeber. Auf der Brust stand «Gefällt mir», auf dem Rücken «Danke Polen». Das erste Spiel der Deutschen ist am Samstag gegen Portugal.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil