13. April 2012

Sieben deutsche Bewerber für Studenten-Oscar

Los Angeles (dpa) - Sieben Filme deutscher Filmhochschulen gehen in diesem Jahr ins Rennen um den Studenten-Oscar. Das teilte die Oscar-Akademie in Beverly Hills mit. Nach Angaben der Academy of Motion Picture Arts and Sciences haben 51 Teilnehmer aus 29 Ländern - darunter Bulgarien, Israel und Frankreich - Beiträge eingereicht. Deutschland ist zahlenmäßig am stärksten vertreten. Die Studenten-Preise werden am 9. Juni in Beverly Hills verliehen. Im vorigen Juni hatte der Hamburger Nachwuchsregisseur Max Zähle den bronzenen Studenten-Oscar erhalten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil