24. Februar 2017

Skispringerin Carina Vogt erneut Weltmeisterin

Lahti (dpa) - Skispringerin Carina Vogt ist wieder Weltmeisterin. Nach dem Titelgewinn 2015 in Falun und dem Olympiasieg 2014 triumphierte die Degenfelderin in Lahti erneut. Nach Rang drei im ersten Durchgang, in dem sie 98,5 Meter erreicht hatte, sprang Vogt auf 96,5 Meter und überholte die vor ihr platzierten Konkurrentinnen. Vogt setzte sich vor den Japanerinnen Yuki Ito und Sara Takanashi durch.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil