20. Januar 2013

Slalom in Wengen: Neureuther feiert zweiten Saisonsieg

Wengen (dpa) - Felix Neureuther hat den Slalom-Klassiker in Wengen gewonnen. Der Skirennfahrer aus Partenkirchen ließ in der Schweiz den Österreicher Marcel Hirscher und den Kroaten Ivica Kostelic hinter sich. Für Neureuther war es der insgesamt vierte Weltcup-Erfolg und der zweite in dieser Saison. Fritz Dopfer fuhr als Sechster sein bestes Saison-Ergebnis im Torlauf ein. Philipp Schmid schied im zweiten Durchgang aus.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil