02. August 2012

Slalomkanutin Schornberg als Siebte im Olympia-Finale

London (dpa) - Jasmin Schornberg hat sich zum Abschluss der olympischen Kanuslalom-Wettbewerbe von London für das Kajak-Finale qualifiziert. Unter den Augen von IOC-Präsident Jacques Rogge fuhr die Weltmeisterin von 2009 im Halbfinale 112,25 Sekunden. Trotz des fehlerfreien Rennens erzielte Jasmin Schornberg im Lee Valley White Water Centre nur die siebtschnellste Zeit und muss sich im Endlauf der besten Zehn am Nachmittag steigern, um eine Medaille zu gewinnen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil