27. März 2017

Slowakei: Bergsteiger und Helfer stürzen in den Tod

Stary Smokovec (dpa) - Zwei junge Männer sind gestern in der slowakischen Hohen Tatra ums Leben gekommen. Wie der Bergrettungsdienst HZS mitteilte, handelte es sich bei den Toten um einen 22-jährigen Bergsteiger und einen freiwilligen Helfer, der versucht hatte, diesen zu retten. Die Rettungsaktion sei schwierig gewesen, weil starker Wind einen Hubschraubereinsatz unmöglich gemacht habe.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil