25. März 2017

Slowakischer Politiker von Zug überrollt

Bratislava (dpa) - Unter zunächst ungeklärten Umständen ist der slowakische Politiker Frantisek Gaulieder ums Leben gekommen. Der in den 90er Jahren als Gegner des umstrittenen Regierungschefs Vladimir Meciar bekannt gewordene 66-Jährige wurde von einem Zug überrollt. Medienberichte hielten einen Selbstmord für wahrscheinlich, schlossen aber auch einen Mord nicht aus. Gaulieder hatte seit zwei Jahrzehnten Morddrohungen erhalten. Die Polizei wollte wegen noch laufender Ermittlungen keine Details veröffentlichen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil