26. Juli 2012

Söder: Griechenland muss aus der Euro-Zone raus

Berlin (dpa) - Das finanziell angeschlagene Griechenland muss aus Sicht von Bayerns Finanzminister Markus Söder die Euro-Zone verlassen. Am Ende werde es dazu führen müssen, dass Griechenland austreten muss, sagte der CSU-Politiker im ZDF-«Morgenmagazin». Dies sei «absolut zu verkraften». Zu einem Austritt gebe es keine Alternative. Ministerpräsident Antonis Samaras hatte sich heftig gegen Äußerungen einiger europäischer Politiker gewehrt, wonach ein Euro-Austritt seines Landes verkraftet werden könne.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil