28. Juli 2012

Sommerwetter sorgt bei Einzelhändlern für volle Kassen

Berlin (dpa) - Die sommerlichen Temperaturen haben bei den Einzelhändlern in Deutschland für einen guten Start in den Sommerschlussverkauf gesorgt. Der Ausverkauf der Saisonartikel sei sehr gut angelaufen, sagte der Geschäftsführer des Handelsverbandes Deutschland, Kai Falk, der dpa in Berlin. Besonders rund liefen die Geschäfte laut HDE für Kleidungs- und Schuhverkäufer: Bei Temperaturen um die 30 Grad deckten sich die Kunden vor allem mit Tops, Röcken, kurzen Hosen und Sandalen ein.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil