11. Januar 2013

Sonne lässt sich mal wieder blicken

Offenbach (dpa) - Die Sonne hat sich in manchen Regionen in Deutschland zum ersten Mal seit Tagen gezeigt. Im Rheinland und in Südhessen riss die Wolkendecke auf und es schien für einige Stunden die Sonne, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. In Frankfurt/Main war die Sonne erstmals seit Tagen länger zu sehen. Vielerorts in Deutschland war es aber auch heute bedeckt und trübe. Am Wochenende soll es deutlich winterlicher und kälter werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil