15. Juli 2012

Sonnensturm verlief glimpflich

Washington (dpa) - Glimpflich davongekommen: Ein Sonnensturm hat die Erde erreicht - aber zumindest vorerst keine nennenswerten Schäden angerichtet. Bislang gab es keine Berichte über beschädigte Satelliten oder ausgefallene Handy- und Funkverbindungen. Der Sturm war am Donnerstag auf der Sonne ausgebrochen. Seine Hauptfront traf gestern Abend die Erdatmosphäre. Entwarnung wollen die Experten noch nicht geben. Die Aktivitäten könnten sich im Laufe des Wochenendes noch steigern.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil