07. September 2012

Sozialverband fordert Sofortplan gegen Altersarmut

Berlin (dpa) - Der Sozialverband Deutschland fordert von der Bundesregierung einen Sofortplan gegen die drohende Altersarmut. Zunächst müsse die Absenkung des Rentenniveaus gestoppt werden, sagte Verbandspräsident Adolf Bauer der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Zudem forderte er eine Rückkehr zur Lohndynamik der Renten. Die von geplante Zuschussrente sei untauglich im Kampf gegen Altersarmut. CSU-Chef Horst Seehofer will vor der Bundestagswahl eine möglichst parteiübergreifende Lösung im Kampf gegen Altersarmut finden, die er der «Süddeutschen Zeitung» sagte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil