10. Juni 2012

Spanien zum Auftakt Remis gegen Italien

Danzig (dpa) - Titelverteidiger Spanien ist nur mit einem Unentschieden in die Fußball-Europameisterschaft gestartet. Der Weltmeister trennte sich von Italien 1:1. Vor 38 869 Zuschauern in Danzig brachte Antonio Di Natale die «Squadra Azzurra» in der 61. Minute in Führung. Cesc Fabregas glich wenig später für Spanien aus. Weitere Vorrundengegner in der Gruppe C sind Irland und Kroatien.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil