14. April 2014

Spaß-Filmpreise «MTV Movie Awards» werden vergeben

Los Angeles (dpa) - «Kuss des Jahres», «Kampf des Jahres» oder «Bester Oberkörper»: Nachdem alle wichtigen Filmpreise des Jahres vergeben sind, verleiht der Musiksender MTV in der Nacht noch seine Spaßpreise «MTV Movie Awards». Nominiert sind Stars wie Leonardo DiCaprio, Zac Efron, Jennifer Lawrence oder Jennifer Aniston. Der Deutsch-Ire Michael Fassbender kann für seine Rolle in «12 Years a Slave» «Bösewicht des Jahres» werden. Über die Preisträger entscheiden Fans im Internet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil