28. Juli 2012

Spektakuläre Show von Danny Boyle eröffnet Olympia

London (dpa) - Beatles, Bond und Mr. Bean: Eine spektaküläre Show des Trainspotting-Regisseurs Danny Boyle hat die Olympischen Spiele 2012 eingeleitet. Erster großer Höhepunkt war der Auftritt von 007-Darsteller Daniel Craig - auch die Queen spielte bei dem vorher aufgezeichneten Film mit. Für Begeisterungsstürme sorgte auch der gemeinsame Auftritt von Komiker Mr. Bean mit den Londoner Symphonikern. Nach dem Entzünden des Olympischen Feuers sorgte Paul McCartney mit zwei Beatles-Klassikern für den krönenden Abschluss.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil