21. Juli 2012

Spekulationen über Fackel-Schlussläufer

London (dpa) - Mit dem Ankommen des olympischen Feuers in der Gastgeberstadt London sind die Spekulationen über den Schlussläufer des Fackellaufes ins Kraut geschossen. Die Buchmacher haben inzwischen die Wetten darauf geschlossen, die Feuerschüssel im Olympiastadion von Stratford entzünden wird. Bisher war der britische Ruderer und fünfmalige Olympiasieger Sir Steve Redgrave der Favorit. Der hat aber schon abgewunken. In britischen Medien wird spekuliert, dass das Feuer eher von einer Gruppe von Menschen entzündet werden könnte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil