21. April 2012

«Spiegel Online»: Bundeswehr schickt weitere Soldaten auf den Balkan

Hamburg (dpa) - Angesichts weiter zunehmender Spannungen zwischen Serben und Albanern im Kosovo wird die Bundeswehr zusätzliche Soldaten auf den Balkan entsenden. Wie «Spiegel Online» berichtete, sei dem Wunsch der Nato-geführten Schutztruppe Kfor zugestimmt worden. Die Bundeswehr werde kurzfristig eine 550 Mann starke Eingreiftruppe in den Kosovo schicken. Dies habe das Einsatzführungskommando in Potsdam ausgewählten Parlamentariern mitgeteilt, so «Spiegel Online».

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil