28. Juli 2012

Spitze der Bundespolizei wird komplett ausgetauscht

Berlin (dpa) - Die Spitze der Bundespolizei wird zum 1. August komplett ausgetauscht. Koalitionskreise bestätigten entsprechende Informationen von «Focus Online». Demnach soll Behördenchef Matthias Seeger durch Dieter Roman ersetzt werden, der bislang Referatsleiter für Terrorismus-Bekämpfung im Bundesinnenministerium ist. Auch die bisherigen Stellvertreter Wolfgang Lohmann und Michael Frehse sollen abgelöst werden. Verkündet werden sollen die Personalien in der Kabinettssitzung am Mittwoch.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil