12. März 2018

«Sport Bild»: Titz wird Hollerbach-Nachfolger beim HSV

Hamburg (dpa) - Der abstiegsbedrohte Hamburger SV trennt sich nach Informationen des Magazins «Sport Bild» wie erwartet von Trainer Bernd Hollerbach. Diese Entscheidung soll der Vorstandsvorsitzende Frank Wettstein zwei Tage nach der 0:6-Pleite beim FC Bayern München Hollerbach mitgeteilt haben. Der Tabellenvorletzte setzt demnach bis zum Saisonende auf Nachwuchscoach Christian Titz. Der ehemalige HSV-Profi Hollerbach war als Nachfolger von Markus Gisdol erst seit 49 Tagen im Amt. In sieben Spielen unter seiner Leitung gelang dem Team kein Sieg.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil