30. Dezember 2013

Sportwelt bangt um Formel-1-Legende Schumacher

Berlin (dpa) - Die Sportwelt bangt um den schwer verletzten Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher. Nach seinem Skiunfall in den französischen Alpen befindet sich Schumacher in einem «kritischen Zustand». Er erlitt ein «Kopftrauma mit Koma» und musste in einer Klinik in Grenoble sofort notoperiert werden. Schumacher war nach einem Sturz gegen einen Felsen geprallt. «Meine Gedanken sind bei Schumi», twitterte Deutschlands NBA-Basketballstar Dirk Nowitzki. «Werd bitte schnell wieder gesund», meinte Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil