22. Juli 2012

Springsteen ehrte bei Osloer Gedenk-Konzert Terroropfer

Oslo (dpa) - Unter Mitwirkung des US-Rocksängers Bruce Springsteen haben am Abend an die 60 000 Norweger bei einem Gedenkkonzert die 77 Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf Utøya geehrt. Mit dem Konzert vor dem Osloer Rathaus schlossen die landesweiten Veranstaltungen zum ersten Jahrestag der Anschläge vom 22. Juli 2011. Springsteen sang die Hymne «We Shall Overcome» der US-Bürgerrechtsbewegung. An den Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag beteiligten sich mehr als hunderttausend Bürger.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil