24. Oktober 2012

Staatsanwaltschaft weiß noch nichts über Babyleiche

Berlin (dpa) - Im Fall des gestorbenen Berliner Babys gibt es ein neues Rätsel: Die Staatsanwaltschaft weiß noch nicht, wo die Leiche ist. Ein Sprecher sagte aber, dass dies nicht bedeute, die Leiche sei zunächst dagewesen und dann verschwunden. Weitere Details wollte er unter Hinweis auf die laufenden Ermittlungen nicht nennen. Von der Charité und dem Deutschen Herzzentrum gab es bisher keine Informationen dazu. Die Staatsanwaltschaft hatte zu Wochenbeginn die Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung aufgenommen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil