01. März 2013

Starker Start für Einzelhandel ins neue Jahr

Wiesbaden (dpa) - Der Einzelhandel in Deutschland ist mit glänzenden Geschäften ins neue Jahr gestartet. Laut Statistischem Bundesamt stiegen die Umsätze im Januar preisbereinigt um 2,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Nominal, also zu aktuellen Preisen, hatten die Händler sogar 4,0 Prozent mehr in den Kassen als vor einem Jahr, berichtet das Amt in Wiesbaden. Der Lebensmittelhandel legt mit einem realen Wachstum von 3,2 Prozent besonders stark zu. Zum Dezember kletterte der kalender- und saisonbereinigte Umsatz real um 3,1 Prozent.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil