07. Dezember 2012

Starkes Erdbeben erschüttert Japan - Tsunami-Warnung

Tokio (dpa) - Ein Erdbeben der Stärke 7,3 hat die Katastrophenregion im Nordosten Japans erschüttert. Die Behörden gaben eine Warnung vor einem Tsunami der voraussichtlichen Höhe von einem Meter für die Provinz Miyagi aus. Über mögliche Opfer oder Schäden liegen bislang keine Informationen vor. Die Region war am 11. März 2011 von einem Beben der Stärke 9,0 und einem riesigen Tsunami schwer verwüstet worden. Tausende kamen ums Leben, in Fukushima ereignete sich eine Atomkatastrophe.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil