24. Juli 2012

Staus in London - Olympia-Fahrspuren vor der Einführung

London (dpa) - Auf den Straßen der Olympiastadt London ist es zu erheblichen Staus gekommen, nachdem die ersten Straßen für das olympische Fahrbahn-Netzwerk reserviert wurden. Offiziell treten die Regelungen erst am Mittwoch in Kraft. Einzelne Fahrspuren sind nur oder vorwiegend für die Fahrzeuge von Athleten, Funktionären und Journalisten vorgesehen. Das olympische Fahrbahn-Netzwerk umfasst rund 175 Kilometer.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil