12. November 2014

Steinmeier warnt vor weiterer Aufrüstung in Ost-Ukraine

Berlin (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat eindringlich vor einer weiteren Aufrüstung in der Ost-Ukraine gewarnt. Es gebe Hinweise, dass die Separatisten sich darauf vorbereiten, auch größere gewaltsame Auseinandersetzungen zu bestehen, sagte er in Berlin. Es mache in dieser Situation keinen Sinn, in der Region wieder aufzurüsten und sich auf weitere militärische Konfrontationen vorzubereiten. Zuvor hatte die Nato bestätigt, dass ein russischer Militärkonvoi in die Ukraine gelangt sei.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil