02. Juli 2014

Steinmeier will neue Feuerpause im Osten der Ukraine

Berlin (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier will versuchen, eine neue Waffenruhe im Osten der Ukraine auf den Weg zu bringen. Überraschend hat er für heute Nachmittag die Außenminister aus Russland, der Ukraine und Frankreich nach Berlin eingeladen. Es geht darum, eine erneute Eskalation der Lage zu verhindern. Nach dem Ende einer Feuerpause am Montagabend, gab es neue heftige Gefechte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil