20. Februar 2015

Steuereinnahmen steigen kräftig weiter

Berlin (dpa) - Der deutsche Fiskus hat auch zu Jahresbeginn kräftig kassiert. Wie das «Handelsblatt» unter Berufung auf das Bundesfinanzministerium berichtete, stiegen die Steuereinnahmen im Januar um 4,1 Prozent. Dabei floriere vor allem die Lohnsteuer. Die Wirtschaft überwies für ihre Angestellten im Januar 5,9 Prozent mehr an den Fiskus als im Vorjahresmonat. Der stetige Aufwärtstrend setze sich fort, zitierte das Blatt das Ministerium. Gegen den Trend brach dagegen die Abgeltungsteuer auf Zinsen deutlich ein.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil